Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

Unsere Herbstferienspiele 2016

Montag,10.Oktober, 10 bis 15 Uhr
- Schnitzeljagd im Wald
- Sammeln von Naturmaterialien wie Moos, Fichtenzapfen, Blätter... für einen Barfußpfad
- Holzwerkstatt: mit dem Brennpeter brennen wir Tiermotive auf Holzscheiben und Brettchen mit Voranmeldung,1,50 €)

Dienstag,11.Oktober, 10 bis 15 Uhr
- Bastelangebot Körbe flechten aus Peddigrohr( mit Voranmeldung, 1,50€)
- 10.30 - 11.30 Uhr Lockere Spielrunde mit den Bewohnern des Seniorenheimes im Seniorenheim
- 13 bis 17 Uhr Paintball light in Sondern ab 14 Jahre mit Voranmeldung 10.-€

Mittwoch,12.Oktober ,10 bis 15 Uhr
- Wanderung zum Bauernhof Hansmann-Machula in Weringhausen mit Pony streicheln, der Rinderstall ist für uns offen und über Ziegen, Schafe und Hühner werden wir tierische Geschichten hören plus Grillaktion, mit Voranmeldung,3.-€.

Donnerstag,13.Oktober, 10 bis 15 Uhr
- Kochkurs für Kinder mit den Früchten des Herbstes: Kartoffelpuffer, Kürbissuppe-/brot und Kürbis-/ Apfelkuchen, mit Voranmeldung 1.50€
- Kreativwerkstatt: Deko Drachen basteln

Freitag,14.Oktober, 10 bis 17(!)Uhr
Ausflug in die Mc Play Halle in Freudenberg
mit Voranmeldung 10.-€
- Parallel über die ganze Woche bauen wir einen Barfußpfad und spielen mit der Carrerabahn

Wir kochen täglich frisch zum Preis von 2.-€ incl. 1 Getränk
veröffentlicht am 29.09.2016, 14:41 Uhr, von MH
Nachbericht groove kitchen NACHTFREQUENZ 16

Ein voller Erfolg war jetzt der Musikworkshop groove kitchen spezial recording und Gesang“ des kinder-jugend-& kulturhauses der St. Nepomuk Gemeinde in Finnentrop, der erstmals im Rahmen der landesweiten Nacht der Jugendkultur, Nachtfrequenz 16“, und in einem Tonstudio stattfand.
Bei dieser Spezialausgabe der Reihe groove kitchen lag der Schwerpunkt diesmal auf Gesang und der professionellen Aufnahme von Gesang. In einem Tonstudio konnten die 10 Teilnehmer nach Wunsch alleine, im Duett oder in kleinen Gruppen Songs aufnehmen.Ein Pianist, ein Gitarrist und eine Stimmtrainerin waren mit an Bord.Schon am Freitagabend gab es erste Gänsehautmomente beim Duett von say something“. Das Haus der Musikschule Becker in Hützemert verwandelte sich komplett in ein Haus der Musik: aus allen Räumen schallten Gitarre- und Pianoklänge und mehrstimmiger Gesang.Schön, wie die Teilnehmer zusammengearbeitet und sich ergänzt haben: eine 2.männliche Stimme bei dem Song Joline“? Kein Problem, Gitarrist und Sänger sind im Haus. Oder eine mehrstimmige Version von say something“- die Wege zum Nachbarzimmer und kompetenten Sängerinnen- und -sänger sind kurz...So haben alle Teilnehmer an einem arbeitsintensiven und zugleich kurzweiligen Wochenende jeweils mindestens einen Song aufgenommen. Diese werden nun gemischt und zeitnah den Musikern überreicht.Michael Hunold. Leiter des kjkhauses zieht die positive Bilanz, dass man so eine Aktion durchaus wiederholen darf und da der eine oder andere Teilnehmer auch Lust hat, seinen Song auch mal live auf einer Bühne ,z.B. im Rahmen des Projektes groove kitchen live“zu präsentieren- soll auch das zeitnah ermöglicht werden.
Kulturelle Angebote in den Bereichen Kunst, Musik und Medien geben Jugendlichen die Möglichkeit ihre kreativen Fähigkeiten kennenzulernen, sie zu testen und zu erweitern. Abseits von äußerem Leistungsdruck kann die Erfahrung der eigenen Selbstwirksamkeit dazu beitragen wichtige Eigenschaften wie Eigenmotivation, Einfühlungsvermögen und Teamwork zu fördern.
Groove“ beschreibt in Element in der Musik, es groovt“ wenn Musik sich gut anfühlt, es irgendwie abgeht, wenn die Band gut zusammen“ spielt, wenn es die Zuschauer mitnimmt, kurz gesagt wenn es sich gut anfühlt. Wikipedia dazu:“Im Groove sein“ ist einerseits Ausdruck für Übereinstimmung im Handeln mehrerer Menschen, z.B. dem Zusammenspiel mehrerer Musiker, andererseits die Bezeichnung für ein Glücksgefühl, das durch psychomotorische Stimulation wie beim Tanzen ausgelöst wird, aber auch einfach die Wahrnehmung des Flusses eines Musikstücks.“

Weitere Infos zum kjkhaus unter www.kinderjugendkulturhaus.de und fon 02721-50748.Fotos des Workshops gibt es bei facebook/kinder-jugend-kulturhaus
veröffentlicht am 26.09.2016, 19:23 Uhr, von MH
XXL Wochenprogramm
Wir starten in ein XXXL WOCHENPROGRAMM mit der Mitwirkung beim Bamenohler Herbstmarkt am Sonntag, der Teilnahme bei der NRW-weiten NACHTFREQUENZ 2016 mit unserem Projekt groove kitchen spezial im Tonstudio Becker und mit der Mitwirkung bei der MEDIENWOCHE der kl. Sozialraumkonferenz . Wir hoffen, es gefällt und es ist etwas für Euch dabei;-))
Das Wochenprogramm vom 19.09. bis 25.09.16
Montag,
11.00 - 12.30 Jugendarbeit und Schule: AG "fit for life" in Zusammenarbeit mit der Bigge-Lenne Gesamtschule - mit Workshop zur MEDIENWOCHE
14.00 - 18.00 Montag ist Kindertag: offener Kindertreff
14.30 - 16.00 NEU: Malkurs mit Sami
16.00 - 18.00 Training Breakdance
16.00 - 17.30 Mitmachaktion, heute: mein MEDIENTAGEBUCH zur MEDIENWOCHE
18.00 - 19.00 Jugendcafe

Dienstag,
13.45 - 15.00 NEU: Theaterprojekt in der Grundschule Lennetal , Standort Finnentrop im Rahmen des Landesprojektes "Kultur und Schule"
15.15 - 16.45 Gitarrenkurse f�¿½�¼r Kinder und Jugendliche
15.00 - 16.00 Bauchtanz
16.00 - 17.00 cheerleader
16.00 - 17.30 NEUe Zeiten: Projekte "Mädchenküche" und JuNgenKüche im wöchentlichen Wechsel
17.00 NEU: Darttreff mit Dennis
14.00 - 18.00 Jugendcafe mit GUT DRAUF "happy hour" von 18.00 - 19.00 Uhr: 2 S�¿½�¤fte zum Preis von einem

Mittwoch,
NEUE Zeit: 09.30 - 09.50 Jugendarbeit und Schule: Zirkusschule innerhalb der großen Pause der Verbund Grundschule Finnentrop
14.00 - 19.00 Jugendcafe
15.15 - 17.00 Kinderkino mit Popcorn
17.00 - 18.30 Jugendkino mit Film zur MEDIENWOCHE
17.00 - 18.00 NEU: Mädchentreff und Jungentreff im wöchentlicheen Wechsel
15.15 - 16.45 Gitarrenkurse f�¿½�¼r Kinder und Jugendliche
18.15 - 19.00 Gitarrenkurs f�¼r Erwachsene
19.00 - 20.00 Jugendcafe mit ehrenamtlichen Thekenteam

Donnerstag,
09.30 -12.00 Frauenfrühstück, mit Thema zur MEDIENWOCHE
15.30 - 18.00 Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche
16.00 - 19.00 NEU: Kochkurs für Kinder mit Voranmeldung tba.
14.00 - 18.00 Jugendcafe, donnerstags GUT DRAUF mit Brot vom Biobäcker
15.00 - 17.00 Gitarrenkurse f�¼r Kinder und Jugendliche
18.00 - 20.00 NEU: Jugendtreff für Jugendliche ab 13 J.

Freitag,
14.00 - 19.00 Jugendcafe
15.30 - 17.00 Fußball AG in der kl. Halle
15.00 - 20.00 NACHT der JUGENDKULTUR: groove kitchen spezial im Tonstudio Becker Tag 1

Samstag,
10.00 - 20.00 NACHT der JUGENDKULTUR: groove kitchen spezial im Tonstudio Becker Tag 2

Sonntag,
ab 11 Uhr: Kinderflohmarkt beim Bamenohler Herbstmarkt plus Auftritte der cheerleader und der Bauchtanzgruppe
veröffentlicht am 18.09.2016, 16:27 Uhr, von MH
Kinderflohmarkt beim Herbstmarkt

Am Sonntag, den 25.09.16 lädt das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Nepomuk Gemeinde von 12.00 � 16.00 Uhr zum zweiten Mal zu einem Kinderflohmarkt im Rahmen des traditionellen Herbstmarktes in Bamenohl ein. Die Stände können ab 11 Uhr auf dem Vorplatz der Bamenohler Schützenhalle aufgebaut werden. Die Aussteller werden gebeten, Decken, kleinere Tische, bei Bedarf kleine Pavillons etc. mitzubringen. Angeboten werden können kindgerechte Dinge wie Spielwaren,Kinderbücher und Kinderbekleidung. Die Teilnahme ist nach einer Voranmeldung unter fon 02721-50748 oder per email: kinderjugendkulturhaus@web.de kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen.
Rund um den Flohmarkt gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Strassenmalkreide, Seifenblasen, selbstgemachten Buttons ,einem offenen Breakdancetraining und einem Malstand, an dem man sich portraitieren lassen kann.

Weitere Infos zum kjkhaus unter www.kinderjugendkulturhaus.de und bei facebook/kinder-jugend-& kulturhaus.
veröffentlicht am 12.09.2016, 09:42 Uhr, von MH
Finnentroper Medienwoche
(Foto S.Prillwitz)
Finnentroper Medienwoche- wir sind dabei!
Am Montag, den 19.09. von 10 bis 11.30 Uhr in der Gesamtschule Finnentrop mit einem Workshop zur Mediennutzung mit Verena Stamm von der Caritas Suchtberatung im Rahmen der FIT FOR LIFE AG, am Mittwoch, den 21.09. gibt es um 17 Uhr einen Film zum Thema im kjkhaus, am Donnerstag, den 22.09. steht das Frauenfrühstück unter dem Motto und Frau Stamm wird hier ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite stehen. Während der ganzen Woche können Kinder und Jugendliche ihr Medientagebuch führen und im kjkhaus reflektieren- unter allen Teilnehmern gibt es tolle Preise zu gewinnen!
Weitere Infos bibt es hier: http://woll-magazin.de/2016/09/10/finnentroper-medienwoche/
veröffentlicht am 10.09.2016, 11:29 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 Nächste Seite >>